• Home
  • Kontakt


    Bei technischen Fragen oder Fragen zu Planung und Produktpreisen, wenden Sie sich bitte an Ihren Fachhändler bzw. regionalen Ansprechpartner. Sie finden diesen über den Menübereich Fachhändler.

  • Datenschutz
  • Impressum

30 % STAAT­LI­CHE FÖRDE­RUNG

AKTION HEIZUNGS­OP­TIMIERUNG 2016-2020

 

SPA­REN SIE DOP­PELT MIT STAAT­LI­CHER FÖRDE­RUNG UND GESENK­TEN ENERGIEKOS­TEN – OPTIMIE­REN SIE JETZT!

 

WIE HOCH IST DIE FÖRDE­RUNG?

Im Zeit­raum vom 01.08.2016 – 31.12.2020 erhal­ten Sie 30 % staat­li­che Förde­rung auf Ihre Hand­werker­rech­nung.

 

WAS IST DER ZWECK DER FÖRDE­RUNG?

Um die Potenziale der Energie­ef­fizi­enz bei der Wärmever­sorgung zu steigern, gibt das Bundes­wirt­schafts­mi­nis­terium (BMWi) ab 2016 den Startschuss für die

Aktion Heizungs­op­timierung:

  • bares Geld spa­ren 
  • Energiever­brauch reduzieren 
  • wert­volle Ressour­cen scho­nen

 

WO FINDE ICH INFOS ZU FÖRDERFÄ­HIGEN PUM­PEN?

Alle förderfä­higen Pum­pen, finden Sie im Inter­net unter dem folgendem Link:

FÖRDERFÄ­HIGE PUM­PEN

Was kann ich jähr­lich spa­ren?

CO2-Emmis­sion

Energiever­brauch

Stromkos­ten

Stromreduzierung

Rechenbei­spiel

Kos­ten Einbau neue Pumpe 400 Euro
Erstat­tung 30 % staat­li­che Förde­rung - 120 Euro
Ihre Inves­ti­ti­ons­kos­ten gesamt 280 Euro
KOS­TEN­ER­SPAR­NIS PRO JAHR 85 EURO

 

Annahme Berech­nungsgrund­lage: 

alte unge­re­gelte Pumpe: Ø 70 Watt | neue gere­gelte Hoch­ef­fizi­enzpumpe: Ø 20 Watt | Be­triebs­stunden (Heizpe­riode): 6.000 Std. | Strom­preis (inkl. MWSt.): 28,7 ct/kWh, 

Quelle: co2online GmbH, April 2014

Ein Aus­tausch der alten Pumpe amor­ti­siert sich somit in ca. 3 Jah­ren. Mit dem gespar­ten Strom könn­ten Sie z. B. 6 Ton­nen Kleidung waschen, 16.000 Tas­sen Kaffee kochen oder 80.000 Toasts toas­ten.

Neue hoch­ef­fizi­ente Pum­pen in Kombi­na­tion mit einem hydrauli­schen Abgleich des Heizungs­sys­tems und moder­nen Ther­mo­st­atventilen senken den Heiz­energiebe­darf um bis zu zusätzli­che 20 %.

Nähere Details zu förderba­ren Artikeln und dem Prinzip des hydrauli­schen Abgleichs finden Sie wei­ter unten.

WAS WIRD MIT 30 % FÖRDE­RUNG UNTER­STÜTZT?

Heizungsum­wälzpumpe

Kombi- und Puffer­spei­cher

Zirkula­ti­ons­pumpe

Ther­mo­st­atventile

Folgende Maß­nah­men wer­den mit 30 % gefördert:

  • hoch­ef­fizi­ente Umwälzpum­pen
  • hoch­ef­fizi­ente Zirkula­ti­ons­pum­pen
  • hydrauli­scher Abgleich des Heizungs­sys­tems

 

In Ver­bindung mit dem hydrauli­schen Abgleich kön­nen andere Inves­ti­tio­nen und Optimierungs­maß­nah­men an beste­henden Anla­gen gefördert wer­den:

  • vor­ein­stellbare Ther­mo­st­atventile
  • Einzel­raum­tempe­r­atur­reg­ler / Strangventile
  • Tech­nik zur Volumenstrom­re­ge­lung
  • Sepa­rate Mess-, Steuerungs- und ­Re­ge­lungs­tech­nik und Ben­utzer­inter­faces
  • Kombi- und Puffer­spei­cher
  • pro­fes­sionell erledigte Ein­stel­lung der Heizkurve

Folgende Maß­nah­men wer­den nicht gefördert:

  • Maß­nah­men in Neubau­ten
  • Maß­nah­men deren Durch­führung auf­ einer gesetzli­chen Ver­pflich­tung oder behördli­chen Anord­nung beruht
  • Anschaffung / Installa­tion gebrauch­ter Anlagen ­so­wie neuer Anla­gen mit gebrauch­ten Teilen
  • Eigenleis­tun­gen
  • Nebenleis­tun­gen, wie z. B. Wandver­kleidungs­arbei­ten, Ent­sorgungs­leis­tun­gen

WAS IST DER HYDRAULI­SCHE ABGLEICH?

 

Das Prinzip

Alle Kom­po­nen­ten der Heizungs­anlage wer­den rich­tig dimen­sio­niert und auf den Energiebe­darf des Hau­ses abge­stimmt. An den Ther­mo­st­atventilen wird die Durch­flussmenge des Heiz­was­sers am Heizkörper exakt reguliert und an den erforder­li­chen Bedarf des Rau­mes ange­passt.

 

Das Ergeb­nis

In der Heizung ist stets die rich­tige Was­sermenge mit der rich­tigen Tempe­r­atur zur rich­tigen Zeit am rich­tigen Ort. Die Wärme wird gleich­mäßig und effizi­ent ver­teilt.

WIE BEAN­TRAGE ICH DIE FÖRDE­RUNG?

 

Den Infof­lyer mit der zugehö­rigen Check­liste stel­len wir Ihnen gerne zur Ver­fügung. Mit dieser haben Sie alle wich­tigen Meilen­stei­nen sowie den gesam­ten Ablauf der Förde­rung immer griffbereit.

 

Check­liste als PDF-Download

Fachhandwerker, Planer, Architekten finden im Profibereich alle technischen Informationen zu den Produkten von comfort by sanibel...

zum Profibereich